Atemmeditation - Starte entspannt und gut gelaunt ins Wochenende ...

Diese Stunde findet jeden ersten Freitag im Monat in der Zeit von 19h bis 20h statt (Fr. 25.-)

Der eigene Atemrhythmus, das Wahrnehmen der Atembewegung, der Atemwelle, hat etwas Beruhigendes und Wohltuendes. Hierbei handelt es sich um einen Vorgang, der deutlich langsamer abläuft als gedankliche Prozesse, geprägt vor allem durch die eigene Achtsamkeit. Aufgrund der Wahrnehmung gelingt es Meditierenden zudem, ihren Geist ganz im Hier und Jetzt zu verankern und sich vollends auf ihren Körper, ihre Gedanken, ihre Gefühle und positive Vorstellungen einzulassen.

Wir senken hierbei etwaigen Stresslevel, beruhigen Puls und Herzschlag, Angst und Nervosität lassen nach, stärken unsere Konzentration, verbessern unsere Lungenkapazität und stärken das Immunsystem. Gleichzeitig dürfen chronische Schmerzen nachlassen, genauso wie möglicher Ärger. 

Am Ende dieser Meditation sind wir bereit für den entspannten und freudigen Start ins Wochenende.

Die Stunde findet im Stehen, Sitzen und im Liegen auf der Matte statt. Bitte komme in bequemer Kleidung - bringe eventuell noch ein Tuch oder eine Decke für die Meditation im Liegen mit. Solltest Du im Liegen eine bestimmte Lagerung benötigen, so lass es mich bitte vorgängig wissen.

Besser atmen. Besser leben. Jetzt.

Warten Sie nicht. Tun Sie etwas für sich. Jetzt.

Unverbindlicher Kennenlerntermin:

 079 922 97 29

Körper- und Atemtherapie LIKA

Martina Pecka, 5236 Remigen, Rinikerstrasse 3.

Bei Brugg, Baden / Schweiz

079 922 97 29kontakt@martina-pecka.ch

Ich freue mich auf Sie!

Termine können bis 48 Stunden vorher storniert werden, danach wird der reservierte Termin zum Stundensatz berechnet. 

Besten Dank für Ihr Verständnis.